Statistik: In diesen Städten ist die Work-Life-Balance am besten

0
944

Zwischendurch das Kind aus der Kita abholen, einen Arzttermin wahrnehmen oder zum Sport gehen: Für viele Arbeitnehmer selbstverständlich, wenn die Work-Life-Balance im Unternehmen stimmt. Wo es den Berufstätigen in Deutschland diesbezüglich am besten geht, haben das Karrierenetzwerk Xing und die Bewertungsplattform kununu ermittelt. Eingeflossen sind 65.000 Bewertungen über Arbeitgeber in den 30 größten Städten Deutschlands. Außerdem wurde mit einbezogen, ob Mitarbeiter Home-Office machen können, flexible Arbeitszeiten haben und eine Kinderbetreuung angeboten wird. Spitzenreiter des Rankings ist Karlsruhe. Die Arbeitgeber der zweitgrößten Stadt Baden-Württembergs erhielten eine durchschnittliche Bewertung von 3,7 von fünf möglichen Punkten. 68 Prozent der Mitarbeiter profitieren hier von Regelungen für flexible Arbeitszeiten. In Punkto Kinderbetreuung muss sich die Stadt allerdings mit 23 Prozent knapp von Kiel im hohen Norden geschlagen geben. Schlusslichter des Rankings – allerdings trotzdem nicht mit wirklich schlechten Werten – sind Duisburg und Gelsenkirchen, wie die Grafik von Statista zeigt.

Infografik: In diesen Städten ist die Work-Life-Balance am besten | Statista Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Vorheriger ArtikelStatistik: Wirtschaftsfaktor Hauptstadt
Nächster ArtikelStatistik: Die langweiligsten Jobs
Sanjay Sauldie
Sanjay Sauldie ist anerkannter Experte für die Umsetzung von Digitalisierung in Unternehmen sowie international und national gefragter Keynotespeaker zur Digitalen Transformation und Digitalen Disruption. „Mit meiner internationalen Erfahrung, tiefgehendem Business Know-How und leidenschaftlicher Hingabe für Digitale Herausforderungen gepaart mit wissenschaftlicher Forschung sorge ich für mehr Erfolg der Projekte bei meinen Kunden – und gerne auch in Ihrem Unternehmen.“